Artgerechte Tierhaltung im Zielkonflikt

30.06.2022

Wie kann artgerechte Tierhaltung im Zielkonflikt zwischen Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft gelingen?

Im Rahmen dieser Fragestellung luden der Evangelische Arbeitskreis der CDU/CSU und die Junge Union im CDU Kreisverband Göttingen zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung nach Seeburg in den Wellenreiter ein.

Nach einer Eröffnung von Harm Adam, Vorsitzender des Evangelischen Arbeitskreises der CDU im Kreisverband Göttingen, erläuterte Prof. Dr. Blaha die Thematik mit seinem Vortrag „Ethische Fragen der Nutztierhaltung und Wege aus dem gegenwärtigen Dilemma“. Prof. Dr. Thomas Blaha ist emeritierter Universitätsprofessor der Tierärztlichen Hochschule Hannover und berät unter anderem die Ethikkommissionen als stellvertretender Vorsitzender der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz e.V. (TVT). 

Dabei zeigte er Gründe für den gesellschaftlichen Wandel rund um das Thema Ernährung und Nutztierhaltung auf und brachte Statements zur Problemlösung ein. Diese wurden in einer späteren Diskussion ausführlich erörtert.

In einem zweiten Vortrag wurden von der Projektleiterin Anna-Marie Bürger aktuelle Erfahrungen und Entwicklungen aus der Modellregion nachhaltige Nutztierhaltung Südniedersachsen vorgestellt. In der bisherigen Projektarbeit konnten verschiedene Erkenntnisse herausgearbeitet werden, die den Politikern in kurzen Botschaften vermittelt wurden. 

Am Ende ergänzte der Staatssekretär Prof. Dr. Ludwig Theuvsen die Vorträge mit wichtigen Statements und Impulsen.

Aus der Diskussion konnten viele Erkenntnisse gewonnen werden, unter anderem die Wichtigkeit einer Kommunikation der Zielkonflikte rund um die Thematik in Schulen und Jugendeinrichtungen. Gerade für Heranwachsende sei das Thema hoch interessant und sollte auf dieser Ebene weiter diskutiert werden. 

Gerade die Diskussion am Ende zeigte, wie vielschichtig und komplex die Problemstellung ist.

Geschlossen wurde die Veranstaltung von kurzen Schlussworten aller Vortragenden. 

Wir bedanken uns für die spannende Veranstaltung bei dem Evangelischen Arbeitskreis der CDU/CSU und der Jungen Union im CDU Kreisverband Göttingen, sowie Harm Adam für die Organisation.


Weitere Beiträge:

Jubiläumsfest auf der Dream Ranch
Bei bestem Wetter fand am Wochenende vom 06. – 07.08.2022 das Jubiläumsfest …
Terminhinweis: Vortragsveranstaltung mit Prof. Dr. Thomas Blaha
Der Evangelische Arbeitskreis der CDU/CSU und die Junge Union im CDU Kreisverband …
Terminhinweis: Perspektiven im Öko-Landbau: Milchviehhaltung
Wer sich als Milchviehhalter mit einer Umstellung auf Bio beschäftigt, sollte folgendes …
Was kostet nachhaltige Nutztierhaltung?
Mit 87 Teilnehmern war die gemeinsame Winterveranstaltung der Landvolk-Kreisverbände Göttingen und Northeim-Osterode …

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Landes Niedersachsen gefördert.